Bitte beachten Sie:

Aufgrund der aktuellen Lage in Sachen Coronavirus und in Folge des Beschlusses der Landesregierung BW müssen wir Ihnen mitteilen, dass Fortbildungsveranstaltungen der Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung bis auf Weiteres nur eingeschränkt in Präsenz stattfinden können. Ob und in welcher Form eine Veranstaltung  möglich ist, erfragen Sie bitte bei den Ansprechpartnern, die in der jeweiligen Ausschreibung (zu finden unter dem Reiter "Unser Angebot") vermerkt sind. Hier finden Sie auch das Kontaktformular für Anfragen bezüglich Beratungen von Schulleitungen, Steuergruppen etc. Auch diese Beratungen/Prozessbegleitungen sind derzeit durchaus möglich und finden, wo möglich, in Präsenz statt. 

(Stand Juli/August 2021) 

 Angesichts der momentanen Situation und Rahmenbedingungen haben wir – ergänzend zu unserem üblichen Unterstützungsangebot (Seite Unser Angebot) – hierzu zwei aktuelle Beratungsangebote entwickelt.

Auf dieser Seite finden Sie auch aktuelle Angebote zu VERA.


Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung

Fachberaterinnen und Fachberater Schulentwicklung (FBS) unterstützen die Schule bei der Planung und Umsetzung ihres Schulentwicklungsprozesses.
Den Kontakt und das Antragsformular für die Prozessbegleitung durch die FBS finden Sie auf der Seite Kontakt/Anträge.


Als Teil des Beratungssystems arbeiten wir FBS

  • orientiert an den Anliegen/Bedürfnissen der einzelnen Schule
  • in einem vertraulichen Rahmen
  • auf der Grundlage einer Vereinbarung
  • im Auftrag des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL)

Wir unterstützen, in der Regel längerfristig und kontinuierlich - gegebenenfalls punktuell, durch

  • Beratung
  • Begleitung
  • Fortbildung
  • Moderation

Unser Angebot (für allgemeinbildende und berufliche Schulen) richtet sich an Kollegien, Schulleitungen, Steuergruppen, Projektgruppen und Fachgruppen.